SAMMLA2017-10-08T14:45:11+00:00

Project Description

Auselega Dauschdeg ( SAMMLA)

Das „SAMMLA“ ist eine uralte Tradition in Gruol. Die Fasnet wurde oft von Kameradschaften und Vereinen organisiert. Um deren Unkosten zu decken, wurde gesammelt. Ganz früher beschränkte sich das Sammeln auf Heu und Stroh, das dann an einen reichen Bauern verkauft wurde. Später waren es Weizen und Gerste, welche in der Mühle zu Geld veräussert wurde. Für gespendete Eier war der ortsansässige Bäcker ein dankbarer Abnehmer.

Heute wird vermehrt Geld gespendet. Mit diesem Geld werden die Umzugsteilnehmer prämiert und die Kinderfasnet organisiert.