Loading...
HAIERLE 2017-10-08T19:24:07+00:00

Project Description

Auffallend beim „Haierle“ ist seine einzigartige Kopfbedeckung, welche ihm auch seinen Namen gab. Es ist ein Birett, wie es früher die Pfarrer trugen. Bei uns im Schwäbischen ist „Haierle“ eine alte Bezeichnung für Pfarrer, oder „Hoher Herr“. Die Originalmaske stammte von Heinrich Schneider, geb. 1865. An ihr ist das Larventuch noch recht gut erhalten, auf Grund dessen das heutige Häs entstanden ist.

UNSERE VEREINSFAMILIE